Mittwoch, 10. November 2010

Wetterumschwung

Welch ein Unterschied: am Samstag noch Frühstück auf der Dachterasse, gestern schon 10 cm Schneefall. Das vom Wetteramt SMHI vorhergesagte Snökaos blieb jedoch - zumindestens innerhalb Stockholms - noch aus. Aber das kann ja noch werden.

Schweden und Einwanderer bereiten sich nun intensiv auf die dunkle und kalte Jahreszeit vor: bis Ende März dauert der gesellschaftliche Winterschlaf, unterbrochen nur von wintersportlichen Aktivitäten.
|

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Hinweis: Nur ein Mitglied dieses Blogs kann Kommentare posten.